Das VEU - Beschwerdemanagement

Alle VEU-Mitgliedsunternehmen verpflichten sich einem höchstmöglichen, kontinuierlich beobachteten Qualitätsniveau. Sollte es dennoch einmal Grund zur Unzufriedenheit geben und lässt sich der Mangel nicht direkt mit unserem Mitglied klären, hilft der Weg über das Beschwerdemanagement des VEU.

Auftraggeber und Kunden haben die Möglichkeit, über die unten stehende Eingabemaske eine Beschwerde über ein VEU-Mitgliedsunternehmen zu formulieren.

Der VEU reicht die Beschwerde mit allen Informationen (anonyme Beschwerden sind nicht zulässig) an das betroffene Unternehmen weiter – verbunden mit der Frist für eine Stellungnahme.
Erweist sich die Beschwerde als begründet, fordert der VEU vom Mitglied deren Behebung innerhalb eines angemessenen Zeitraums.

Sollten innerhalb von 12 Monaten drei oder mehr berechtigte Kundenbeschwerden eingehen und diese nicht angemessen bearbeitet werden, verliert das Unternehmen unwiderruflich seine VEU-Zugehörigkeit.

Beschwerdeformular

Ihre Daten

Mitglied Daten


Vielen Dank.
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet!
Da ist wohl etwas schief gelaufen. Versuchen Sie es später bitte erneut.